Wirtschaftsarchiv Vorarlberg




ORTE - FABRIKEN - GESCHICHTEN

Neues Buch und Veranstaltungsreihe 2014





Zwei Jahre lang haben Mag. Barbara Motter und Mag. Ing. Barbara Grabherr-Schneider im Auftrag des Wirtschaftsarchivs Vorarlberg recherchiert. In ihrem nun fertig gestellten Buch „Orte-Fabriken-Geschichten“ präsentieren sie 188 historische Industriestätten aus der Region. Sie gewähren faszinierende Einblicke in die damalige Architektur und Lebenswelt und vermitteln ein spannendes Kapitel heimischer Wirtschafts- und Kulturgeschichte.

Der über 300 Seiten starke Führer lädt dazu ein, sich anhand zahlreicher Karten und Fotos selbst auf Spurensuche zu begeben. Vielerorts haben frühere Industriegebäude heute völlig neue Funktionen. Andere Bauwerke wiederum verfallen zusehends und sind nur mehr als Ruinen erhalten.

Unterstützt wurde das Projekt von zahlreichen Sponsoren und Förderern aus der Wirtschaft, von Gemeinden, der Wirtschaftskammer, dem Land, der Industriellenvereinigung und der Arbeiterkammer Vorarlberg. „Orte-Fabriken-Geschichten“ ist beim Wirtschaftsarchiv und im Buchhandel zum Preis von € 19,90.- erhältlich.