Wirtschaftsarchiv Vorarlberg


Ab sofort im Buchhandel: WIRTSCHAFTSGESCHICHTE VORARLBERGS

Kürzlich fand im Alten Landtagssaal in Bregenz die Präsentation der WIRTSCHAFTSGESCHICHTE VORARLBERGS statt. Das Werk ist ab sofort im Buchhandel erhältlich.

Das Buch behandelt auf über 400 Seiten die wirtschaftliche Entwicklung des Landes seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert, insbesondere die Geschichte der Industrie. Die Blütezeit der Textilbranche wird ebenso beschrieben, wie der dramatische Abschied vom Textilland, der Aufstieg des Metall- und Elektrosektors sowie des Dienstleistungsbereichs und vieles mehr. Bevölkerungsentwicklung und soziale Verhältnisse sind ebenfalls Thema.

Der Band bietet eine Zusammenfassung publizierter Forschungsergebnisse, ergänzt um Primärquellen aus Archiven und Unternehmen. Wichtige Strukturdaten sind als Diagramme und Tabellen dargestellt.

Über 50 Abbildungen veranschaulichen den Wandel von Wirtschaft und Bevölkerung in Vorarlberg. Das Buch wird vom Land Vorarlberg herausgegeben, Verfasser ist Wirtschaftsarchivar Dr. Christian Feurstein. Es erscheint beim Universitätsverlag Konstanz.