Wirtschaftsarchiv Vorarlberg



LIEBE AUF DEN ERSTEN SCHLUCK
Entwurf Josef Hofer
Druck V.B.G., Dornbirn
um 1958, 42x26,5 cm
Ort Privatbesitz

Brauerei Frastanz
Die Vorarlberger Brauerei r.G.m.b.H., Frastanz, wie die Brauereigenossenschaft in den fünfziger Jahren hieß, galt zu dieser Zeit als jüngste Brauerei des Landes. Sie wurde 1902 gegründet. Während im 19. Jahrhundert Vorarlberg noch über 70 Brauereien aufwies, waren es 1952 nur mehr 13. Die Brauerei Frastanz war die drittgrößte davon. Innenplakate und Emailtafeln bestimmten das werbliche Auftreten der Brauerei. Das frühe Bockbierplakat aus den fünfziger Jahren geht sehr wahrscheinlich auf Karl Peiker zurück. Josef Hofer, der die Festschrift anläßlich des 50-Jahr-Jubiläums im Jahr 1952 gestaltete, prägte den neuen Schriftzug des Unternehmens.

Zurück