Wirtschaftsarchiv Vorarlberg



TRINKT RAUCH's ALKOHOLFREIEN APFELSAFT
Entwurf Simon Rendl
Druck Kifa, Innsbruck
um 1935, 95x63 cm
Ort VVW, Wirtschaftsarchiv

Rauch Fruchtsäfte, Rankweil
Nach dem Ende des Ersten Weltkriegs, kurz vor der ausufernden Nachkriegsinflation, begann Franz Rauch 1919 in Rankweil mit der Herstellung von Obstwein. 1932 wurde die Erzeugung von alkoholfreiem Apfelsaft aufgenommen. Ein neues Verfahren, das erstmals in Österreich zur Anwendung kam, machte die gewerbliche Herstellung von alkoholfreiem Apfelsaft möglich. Das neue Produkt wurde auf dem Markt entsprechend beworben. Das Plakat des 1893 in Brixlegg geborenen Bildhauers Simon Rendl hebt die Qualität "alkoholfrei" durch Änderung des Schriftzugs besonders hervor.

Zurück